Veröffentlichung Schmetterling Samson Jones

UDG005-2_SJ_Schmetterling_CD_Cover_Typo_1500px

Es ist vermutlich eine der gängigsten Metaphern, dass sich aus einer vermeintlich unansehnlichen Raupe ein Schmetterling entwickelt. Schon mit „Angekommen“, seinem letzten Album, konnte Samson Jones all dem Hässlichen entfliehen, das dem Musikbusiness anhaftet. Nun setzt der Frankfurter diesen Weg konsequent fort und präsentiert mit „Schmetterling“ ein erneutes Aufleben der Kreativität und der Seele, die sich in der Musik versteckt, wenn man ihr nur Zeit gibt sich zu entwickeln.

Genau wie in seinem letzten Album, setzt Samson Jones seine soulige Stimme dazu ein, den Texten Leben einzuhauchen. Gekonnt kombiniert er dabei eindringlichen Rap-Parts, mit dem unverkennbaren Gesang, der ihn in ganz Deutschland so bekannt gemacht hat. Auf vierzehn Anspielstationen haben Produzenten wie phreQuincy, Toxik Tyson und ThankYouKid den Klangteppich kreiert, um „Schmetterling“ zu einem einzigartigen, musikalischen Erlebnis werden zu lassen, das einem gekonnt durch den Tag bringen kann.

Schmetterling gibt es in der Standard-Version mit vierzehn Songs und in der Premium-Edition mit einer zusätzlichen, fünf Songs starken Bonus-EP.

Das Album bekommt ihr unter anderem hier:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *